Events

<p>&nbsp;Kaleidoskop</p>
Vortrag im Architekturforum

Vortrag im Architekturforum Zürich in der Reihe „Junge Schweizer Architektinnen und Architekten“. 

...

„Skop bedeutet soviel wie ‚genau betrachten oder hinschauen‘. Und genau das versucht das von Martin Zimmerli, Silvia Weibel Hendriksen und Basil Spiess gegründete Büro für Architektur und Städtebau. Gleich ihr erster Wettbewerb für die inzwischen realisierte Schule Port sorgte für viel Beachtung und wurde mehrfach ausgezeichnet. Skops Schaffen ist geprägt durch einen proaktiven Umgang mit Widersprüchen: von Autonomie versus Anpassung, Komplexität versus Einfachheit bis Zeitgeist versus Zeitlosigkeit. Im Sinne eines Kaleidoskops geben die drei Partner Ein-und Ausblicke in Interessen und Themenfelder ihrer Arbeit.“


Datum: 10.11.2021

Ort: Architekturforum Zürich

Eintritt: CHF 18.00 / CHF 9.00 Stud., AHV / Mitglieder af-z gratis

Gastkritik German University in Cairo
Gastkritik German University in Cairo

Martin Zimmerli ist Gastkritiker bei Assoc. Prof. Christian Schmitt an der German University in Cairo (GUC) zum Thema "Learning Landscapes - An Innovative and Sustainable School".

Datum: 07.07.2021, Schlusskritik mit Martin Zimmerli

Ort: Online-Event, GUC - Architecture and Urban Design, Design Studio 7

BürogrillBürogrill
Bürogrill

Skop feiert die Lancierung der neuen Website bei schönstem Sommerwetter mit einem fröhlichen Grillplausch.

Datum: 11.06.2021

<p>&nbsp;© ETH Zürich&nbsp;</p>
Gastkritik an der ETH

Basil Spiess und Martin Zimmerli begleiten als Gastkritiker die Arbeiten der Studierenden am Lehrstuhl von Prof. Andrea Deplazes bei Assistent Joan A. Membrive.

Datum: 16./17.11.2020 Zwischenkritik mit Basil Spiess, 14.12.2020 Schlusskritik mit Martin Zimmerli

Ort: ETH Zürich, Departement Architektur

Link → D-ARCH

Ateliergespräche
Ateliergespräche

Die ETH Zürich besucht Skop. Besuch von Studierenden der ETH Zürich im Rahmen der Seminarwoche HS20 "Ateliergespräche: Fünf Zürcher Büros erzählen..." der Professur für Architektur und Bauprozess. 

Datum: 19.10.2020

Ort: Schule Port

Büroausflug 2020Büroausflug 2020Büroausflug 2020Büroausflug 2020Büroausflug 2020
Büroausflug 2020

Tour de Zurich zum Thema Siedlungstypen.

Datum: 07.09.2020

<p>Foto © Simon von Gunten</p>
Holzbautag Biel

Klimagerecht Bauen mit Holz – die Antwort auf +2 °C. Als Gastreferent hält Basil Spiess um 14:30 Uhr den Vortrag: "Schule Port - aktiv nachhaltig".

Aufgrund der Corona-Situation abgesagt!

Datum: 14.05.2020

Ort: Kongresshaus Biel

Veranstalter: Berner Fachhochschule Architektur, Holz und Bau

Link → bfh.ch/ahb

Flyer → Download als PDF

Zum Projekt → Schule Port

SIA-Tage Schule PortSIA-Tage Schule PortSIA-Tage Schule PortSIA-Tage Schule PortSIA-Tage Schule Port
SIA-Tage Schule Port

Anlässlich der SIA-Tage 2018 finden am 9. Juni öffentliche Besichtigungen der Schule Port statt.

Datum: 09.06.2018, 09:15-09:45 Uhr / 10:15-10:45 Uhr / 11:15-11:45 Uhr

Ort: Schulweg 12, 2562 Port

Link → SIA-Tage

Swiss Live PerformanceSwiss Live PerformanceSwiss Live Performance
Swiss Live Performance

Pecha Kucha-Abend „Swiss Live Performance“ mit Martin Zimmerli am 12. April 2018 um 18 Uhr im Architekturforum Zürich, organisiert durch archithese.

Datum: 12. April 2018, 18:00 Uhr

Ort: Architekturforum Zürich

Veranstalter: archithese

Schweizweit
Schweizweit

Skop ist an der Ausstellung "Schweizweit" des Schweizerischen Architekturmuseums in Basel mit einem Beitrag vertreten.

...

„Die erste Ausstellung unter der Leitung von S AM-Direktor Andreas Ruby spiegelt seine Vision für das S AM wider: schwellenlos, zeitgenössisch, kollaborativ, schweizweit. In Zusammenarbeit mit 162 Architekturbüros aus allen Landesteilen hat das S AM einen visuellen Atlas der aktuellen Schweizer Bauproduktion erstellt.“

Datum: 19.11.2016 - 07.05.2017

Ort: Schweizerisches Architekturmuseum Basel

Link → S AM

zur Publikation → Schweizweit

architektur0.16architektur0.16architektur0.16architektur0.16
architektur0.16

Wir freuen uns, dass Skop von der Stiftung Sotto Voce zur Teilnahme an der Werkschau architektur0.16 ausgewählt wurde. 

...

Unser Ausstellungsbeitrag richtet den Fokus auf unser Projekt Neue Schule Port: Im Sinne einer Tiefenbohrung zeigen wir anhand von Skizzen, Modellen, Plänen und Fotos, welche Fragen und Auseinandersetzungen uns über die verschiedenen Phasen hinweg vom Wettbewerb 2013 bis zum gegenwärtigen Baustellenalltag beschäftigt haben. Zusätzlich portraitiert ein kurzer Filmclip die ersten Reaktionen der Schülerinnen und Schüler, welche das Haus zukünftig nutzen werden.

Datum: 28.10.2016 – 30.10.2016

Ort: Maag Hallen Zürich

Link → architektur0.16

Filmclip schauen → Baustellenbesuch

zum Projekt → Schule Port

Vortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für StädtebauVortrag Amt für Städtebau
Vortrag Amt für Städtebau

"Ideen für Zürichs Zukunft" - Eine Vortragsreihe des Amts für Städtebau

...

Skop präsentiert seine Vision für Zürichs Zukunft in Form einer fiktiven Seminarwoche im Jahr 2050. Die These der korrelativen Stadt wird anhand einer retrospektiven Betrachtung der städtebaulichen Entwicklungen zwischen 2015-2050 erläutert.

«Bis ins Jahr 2050 soll in der Stadt Zürich Wohnraum für zusätzliche 80’000 Personen geschaffen werden. Die Stadt muss also wachsen und sich verändern. Mit dieser baulichen Verdichtung gehen Fragen zur städtebaulichen, architektonischen und stadträumlichen Qualität einher: Was macht Zürich aus? Wie und wo wollen wir wohnen? Wie sehen die Freiräume aus und wie können diese genutzt werden? Welche Nutzungen müssen wie verknüpft werden? Wie können günstige Wohn- und Gewerberäume gesichert werden?» (Amt für Städtebau)

Datum: 08.09.2015, 17:00 Uhr

Ort: Amt für Städtebau, Zürich